13-Grenzpässe

Slider-151225-1330-D73_0316

Es geht von Salta noch einmal Richtung Süden und über ein paar Hohe Grenzpässe. Um die letzten für uns noch interessanten offenen Flecken von Argentinien und Chile zu besichtigen. Neben den Pässen machen wir eine Reittour, besuchen Observatorien und nehmen es deutlich gemütlicher als noch letzten Monat. Route: Paso San Francisco, Paso Pircas Negras, Paso Agua Negra, Hacienda Los Andes, Santiago, Coquimbo und La Serena.

weiterlesen

12-Llullaillaco

Slider-151206-1347-DSC06950

Llullaillaco „Wohnung der Götter“, „Dach der Atacamawüste“ ,dritthöchster Vulkan der Welt und noch vieles mehr! Dieser Berg ist für sich alleine schon ein Superlativ. Darum dreht sich diesen Monat im Grunde alles nur um diesen. Route: Salta, Abra el Acay, Paso Sico, San Pedro de Atacama, Paso Jama, Cerro Macón, Vulkan Tuzgle, Salta, Socompa, Llullaillaco zurück nach Salta

weiterlesen

11-Überfahrt

Slider-151016-1152-DSC05816

So viele Kilometer in einem Abschnitt sind wir noch nie gefahren. Brasilien ist einfach riesig und dann durch das Argentinische Chaco geht es gleich weiter mit Kilometer fressen. Route: Südbrasilien, Uruguay, Argentinien (Corrientes und Chaco) bis Salta. Und nun mehr als ein Jahr Unterwegs.

weiterlesen

07-Abseits

Header-150527-1144-DSC00375

In diesem Teil unserer Reise sind wir viel Abseits in mehrerer Hinsicht: Der Touristenrouten, bewohnten Gebieten, von Strassen usw.. Es geht von Salta über Abra Pampa, San Salvador de Jujuy, Bermejo, Tarija, der Lagunen Route nach Potosi.

weiterlesen

06-Überraschungen

Slider-150417-D72_0807

Dieses Mal gab bzw. gibt es diverse Überraschungen, für uns und für euch. Wir fahren von Mendoza nach Salta. Durch einige Ereignisse gibt es ein paar komische und nicht immer nachvollziehbare Routenvarianten. Und zum Abschluss hatten wir noch für eine Woche Besuch, aber mehr im Bericht.

weiterlesen

05-Wasserland

Slider-150224-DSCF7250

Über die Seenlandschaft von Chile und Argentinien geht es bis nach Santiago de Chile und über den Pass Cristo Redentor. Wir besuchen eine „Hexenhöhle“, sehen viele Seen und Lagunen, Vulkane und sehr viele Wasserfälle.

weiterlesen

04-Andenanfänger

Slider-150124-DSCF6719

Wir fahren weiter Richtung Norden, von El Calafate nach: El Chalten, NP Perito Moreno und der Carretera Austral. Mit einem Abstecher rüber nach Argentinien nach Esquel und El Bolson. In diesem Bericht hat es auch ein paar Pleiten, Pech und Pannen. Aber es ist alles halb so Schlimm. Und natürlich wieder viele Bilder.

weiterlesen

03-Tiefe Süden

Slider-150103-D71_5426

In diesem Bericht wird unsere Reiseabschnitt von Rada Tilly bis Ushuaia und zurück in den Norden bis zum National Park Torres del Paine beschrieben.

weiterlesen

02-Nach Süden

Slider-141203-D71_3078

Endlich sind wir in Südamerika, wir bereisen Uruguay und fahren über Argentinien langsam Richtung Süden. Ein Highlight war sicher die Halbinsel Valdés, aber wir haben natürlich einiges mehr gesehen.

weiterlesen