Fahrzeug

Hier unsere kleinen „Schätzchen“:

Unsere „Reiseenduros“

Hier ein paar Fakten:

BMW F800 GS Trophy   Jahrgang 2012
Hubraum 798 cm3   Leistung 63 kW / 85 PS
Kilometerstand: 30‘000+ bzw. 18‘000+   Stand 30.09.2014

Modifikationen:

  • Touratech 20l Zusatztank (zusammen mit den 16l vom Haupttank ergeben sich also 36l)
  • Federbein und Gabelfedern
  • Gelenkfussrasten (den Füssen soll man auch einmal etwas gönnen)
  • Scottoiler
  • Heidenau K60 Scout (Allrounder und Langlebig)
  • Navi- Halterung für Garmin Montana 600
  • usw.

Unser „Landy“

Hier ein paar Fakten zum Fahrzeug:
Land Rover Defender  110 TD5   Jahrgang 2006
Hubraum 2495 cm3   Leistung 90 kW / 122 PS
Kilometerstand: 130‘000+   Stand 05.11.2016

Zusatzausstattung:

  • Toughdog Doppeldämpfer an der Hinterachse
  • Reserverad an Heckträger (Befestigung hat auf den Strassen in Südamerika gelitten!! Nutzen ihn nicht mehr.)
  • Möglichkeit für Montage des Reserverades auf der Motorhaube
  • Unterfahrschutz Front
  • Differential- und Spurstangenschutz
  • Riffelblech auf Motorhaube und Kotflügel
  • Spezialstossstange A-bar mit Seilwinde T-Max 11000 und Zusatzscheinwerfer

Karosserie und Aufbau:

  • Zusätzliche Staufächer links und rechts, sowie im linken Kotflügel
  • 120 l Dieseltank mit externer Dieselpumpe und 40 l Durchlauftank im Kotflügel
  • separater Dieseltank 40 l mit eigener Pumpe
  • Wassertank 40 l mit Whisperking Wasserpumpe und Wasserfilter
  • PopTop Hubdach begehbar mit Solarpanel und Flugzeugschienen (das Hubdach: Unser Sorgenkind!!)
  • Sonnendach seitlich und Hinten
  • Arbeitslicht vorne und hinten
  • Anhängerkupplung System Rockinger
  • Schnorchel
  • Sandbleche mit Befestigung
  • Reservekanister mit Befestigung (Wie nutzen den Kanister für das Benzin unseres Coleman Kocher)
Motor:
  • Overland Technics Stage 2 mit LLK und langem Getriebe
  • Getriebeölkühler
  • Tempomat

Innenraum:

  • Holzausbau mit Schränke, Tisch und 2 Sitzplätze, 2 flammiger Gasherd und Spüle (Den Gasherd haben wir nicht angeschlossen und verwenden nur den Coleman Kocher. Denn Platz für die 2 zwei Campingaz Gasflaschen verwenden wir für Ersatzteile.)
  • Standheizung Webasto AirTop (seit längerem nicht mehr in Betrieb hat einen Wackelkontakt.)
  • Kompressorkühlbox (läuft und läuft)
  • IBS Doppelbatteriesystem mit Batterietrennschalter
  • Spannungswechsler 230V 1000 Watt
  • Batterieladegerät mit Aussensteckdose
  • Coleman 2-Flammenkocher Unleaded, dazu ein Verstaufach an der Hecktür

Kommentare sind geschlossen.